Praxisleitfaden Auslandsmarketing - Tourismusmarketing Niedersachsen

Konzeption & Redaktion eines Leitfadens

Internationalisierung

Touristisches Auslandsmarketing in der Praxis

Incoming nimmt im Gästeverhältnis deutscher Destinationen einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Auch im Reiseland Niedersachsen. Grund genug, sich fit zu machen für den internationalen Gast und zu schauen, wie man als Leistungsträger im Quellmarkt noch sichtbarer und attraktiver werden kann. Und wie die Gäste vor Ort dann begeistert werden können.

Es geht darum zu verstehen, „wie der internationale Gast tickt“. Wer sich bewusst darüber ist, mit welchen Vorstellungen der Gast in die Region reist, was er an ihr so besonders findet oder warum er sich das Frühstück selbst mit bringt, der kann sich und sein Angebot gezielt auf den Gast ausrichten – und ihn so begeistern.

3 Bestandteile des Leitfadens

Quellmarkt Dänemark | TourComm Germany

Märkte-Wissen

Einblicke in den Quellmarkt helfen, den ausländischen Gast und seine Erwartungen zu verstehen. Ein paar Details im Angebot verändert und schon findet er sich in der Urlaubsregion noch besser wieder und fühlt sich
Branchen-Know-how

Branchen-Know-how

Markteinstieg, Suche nach dem richtigen Business-Partner oder die Pflege einer langjährigen Kooperation. Im Zeitalter der Digitalisierung ist persönlicher Kontakt in der Branche wichtig - vielleicht sogar wichtiger denn je. Tipps helfen, die passende Ansprache zu finden.
Checkliste | TourComm Germany

Checklisten

Für den Blick auf das eigene Angebote bietet der Praxisleitfaden wertvolle Checklisten rund um Angebot, Messeauftritt oder Kommunikation. Hier können Leistungsträger und Regionen prüfen, wie fit sie bereits im Auslandsmarketing sind und wo noch ungenutzte Potenziale liegen.

Aus dem Blog zu den Themen des Projektes

RDA Group Travel Expo Köln – Mehr Schatten als Licht?

Eine Zahl bleibt laut aktuellem Marktforschungsbericht des RDA unumstritten: Mit 67 % ist der Bus weiterhin das wichtigste Transportmittel für Gruppenreisende. Stellt sich also die Frage, wie Sie die die Partner aus dieser Branche erreichen.

Marktbearbeitung Dänemark

Deutschland zählt zu den beliebtesten Reisezielen für die Dänen. Die Dänen sind internetaffin und buchen gerne auch direkt, doch nichtsdestotrotz sollten Sie den Trade-Bereich nicht außer Acht lassen. Abgerundet wird ein effizientes Marketingkonzept mit regelmäßiger Pressearbeit.

Learntec 2020 – Trends und Erkenntnisse

Mit mehr als 400 Ausstellern und mehr als 12.000 Besuchern ist kürzlich die 28. Learntec in Karlruhe als europäische Leitmesse für digitale Bildung zu Ende gegangen. Unser Geschäftsführer Mike Adams gibt einen kleinen Überblick über Trends und gewonnene Erkenntnisse.

3 kurze Regeln zum Urheberrecht in Social Media

Denken Sie bei jedem Klick auf „Share“ erst einmal über die Urheberrechte nach? Mit diesen 3 kurzen Regeln machen Sie sich das Leben leichter.

Tipps für die richtige Bildauswahl im Auslandsmarketing

Wein kommt immer gut an? Menschen schaffen Identifikation? Nein, das ist nicht immer so. Bei der Auswahl geeigneter Bilder für Ihre Aktionen lauern einige Fallen. Wie Sie in Zukunft Ihre Bilder noch passgenauer auswählen erfahren Sie hier.