Rheinland-Pfalz

Vermarktung des Landes Rheinland-Pfalz in verschiedenen europäischen Auslandsmärkten

Rhénanie-Palatinat

TourComm unterstützt die Reinland-Pfalz Tourismus GmbH bereits seit dem Jahr 2008. Dabei wurden seither die unterschiedlichsten Quellmärkte wie UK, USA, Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien, Italien, die Niederlande und Skandinavien bearbeitet.

Zu den dazu durchgeführten Maßnahmen gehörten Sales und Marketingmaßnahmen im B2B als auch im B2C Bereich. Darunter fallen Newsletter, Messen und Workshops Besuche, Pressearbeit, als auch die Gestaltung und Umsetzung Advertorials.

3 Maßnahmen der Gastlandschaften

Spanien Pool

Spanien Pool

Funktion als Geschäftsstelle, sowie umfangreiche Social Media und PR Aktivitäten, so konnten wir mit kleinem Budget über 6.000 Fans auf Facebook generieren

Blog Trips

Blog Trips

Vernetzung mit spanischen und italienischen Bloggern über nachhaltige Kooperationen (Blog Trip, Marketing).

Messen und Events

Messen und Events

TourComm repräsentiert das Bundesland Rheinland-Pfalz regelmäßig bei verschiedenen Veranstaltungen in diversen Quellmärkten. Durch diese Repräsentanzen konnte unteranderem die Bekanntheit gesteigert werden.

Aus dem Blog zu den Themen des Projektes

Blog-Trips – Tipps für Organisation und Durchführung

Sie haben sich also entschieden, Blogger in Ihre Destination einzuladen. Dann beginnt nun der eigentliche Teil der Arbeit. Beachten Sie, dass es gerade zur Planung einer Pressereise einige Unterschiede gibt! Mit einigen Tricks möchten wir Ihnen dabei helfen, Ihre Blogger auf der nächsten Reise noch glücklicher zu machen.

Flusskreuzfahrten in Deutschland

Gerade in Zeiten der Overtourism-Debatte scheint sich zumindest der ein oder andere die Flusskreuzfahrer gern wegzuwünschen. Doch greift dieser Ansatz zu kurz?

Fotos und Videos im Destinationsmarketing

Es muss nicht immer ein Standbild sein: kurze, inspirierende und gerne amüsante Videos sind in der Onlinewelt beliebt. Doch welches Material ist für welchen Kanal am besten geeignet und was gibt es beim Einsatz zu beachten?

Heimat (-gefühle) – Ein Grund zum Wiederholungsbesuch

Regionale Besonderheiten und das Thema Heimat rücken beim Destinationsmarketing erfolgreich in den Vordergrund. Wo genau liegen die Chancen für die Regionen?

Kurzinformation Quellmarkt Norwegen

Deutschland ist ein beliebtes Reiseziel der Norweger. Und dabei bieten Städtereisen großes Potenzial: Laut DZT entfallen 40% der Reisen aus dem Quellmarkt auf dieses Segment.