Sterne des Südens

Vermarktung des Städtekreises „Sterne des Südens“ in Frankreich und der Wallonie

Les Trésors du Sud-Ouest de l'Allemagne

Im Auftrag der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg vemarktet TourComm seit 2014 die „Sterne des Südens“ in Frankreich. Für dieses Projekt haben sich die Städte Baden-Baden, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Stuttgart, Pforzheim und Ulm zusammengeschlossen, und locken mit Erlebnissen für jeden Geschmack.

Ziel der Vermarktung ist eine nachhaltige Steigerung der Übernachtungs- und Besucherzahlen aus dem französischsprachigen Ausland in den neun Städten. Dafür werden unterschiedliche Maßnahmen eingesetzt, die von Newslettern über Pressearbeit, Reiseveranstalter-Kooperationen bis hin zu eigenen Online-Kampagnen reichen.

3 Maßnahmen der Sterne des Südens

Kooperation Voyages SNCF

Kooperation Voyages SNCF

Für die Bearbeitung des französischen Marktes führte TourComm diverse Kooperationen mit Voyages SNCF durch. Neben Gewinnspielen für Endkonsumenten wurden so auch sternförmige Plätzchenausstecher in der Vorweihnachtszeit in Zügen verteilt.

Advertorials mit ACA

Advertorials mit ACA

Regelmäßige Medienkooperationen sind wichtig, um Aufmerksamkeit im potentiellen Markt zu erzeugen. Daher setzen wir für die Sterne des Südens Advertorials um, die saisonale Impulse setzen und zu einem Besuch in den neun Städten anregen.

Endkunden Newsletter

Endkunden Newsletter

Die Kommunikation mit dem Endkunden steht für die Sterne des Südens im Vordergrund. In diesem Zusammenhang spielen personalisierte Endkunden-Newsletter eine wichtige Rolle, um Interessierte regelmäßig mit den aktuellsten und spannendsten Themen rund um die neun Städte zu versorgen.

Aus dem Blog zu den Themen des Projektes

Marktbearbeitung Polen

Rund 57 % der Polen schätzen Deutschland als attraktives Reiseland ein, so das Deutsch-Polnische Tourismusbarometer (2016).

Der Markt Frankreich – Oh là là, it’s a match!

Der Markt Frankreich bietet viel Potenzial für deutsche destinationen. Hier gibt’s Tipps für passende Themen und die Anspreache potenzieller Gäste.

Der Weg zum perfekten Social Media Post – Teil 3

Ein bisschen Text, drei Emojis und dann noch ein paar Hashtags – fertig ist der Post. Einige Anbieter nutzen diese ausschmückenden Elemente im Überfluss, andere verzichten komplett darauf. Doch was ist der richtige Weg – gibt es überhaupt ein richtig oder falsch?

Farm-to-Table | Potenziale für’s Auslandsmarketing

Nachhaltigkeit, regionale und saisonale Speisen, das steht im Trend! Nutzen Sie „Farm-to-Table“ für Ihr Auslandsmarketing. Tipps und Hintergründe finden Sie hier…

TOURCOMM ALS MARKETINGBÜRO UND PRESSESTELLE

Seit Juni 2016 unterstützt TourComm die Kooperation PremiumWanderWelten bei der Vermarktung im Quellmarkt Deutschland. Nach einem Strategieworkshop, der erfolgreichen Entwicklung einer Strategie und der ersten Umsetzung von Maßnahmen wurde TourComm als Geschäftsstelle eingesetzt.