Newsletter im Auslandsmarketing

So gelingt der Trade-Newsletter

Mit Newslettern erreichen Sie eine breite Masse und sorgen für regelmäßige Aufmerksamkeit, die getrackt werden kann. Ausschlaggebend für den Erfolg ist aber die zielgruppenorientierte Ansprache. Und da wird es für DMOs oft schwer, den richtigen Input von den Partnern zu bekommen – vor allem bei Newslettern fürs Auslandsmarketing. Oft fehlen hier die Inspiration und die Zeit, sich mit dem Quellmarkt auseinanderzusetzen. Was erwartet die Trade-Zielgruppe vom Newsletter einer Destination? Ganz klar einen Mehrwehrt: Etwas, das sie für ihre Reiseprodukte auch nutzen können.

In unserer „Checkliste Reiseveranstalter-Newsletter Auslandsmarketing“ können Sie sich mit Argumenten für Ihre Partner ausstatten oder Ihnen die Checkliste bei der nächsten Input-Abfrage einfach mitsenden.

Trade-Newsletter erstellen? Sicher!

Wir bringen unsere langjährige Erfahrung bei der Arbeit in den Quellmärkten ein, um Ihren Newsletter zielgruppengerecht aufzubereiten. Gerne übernehmen wir auch Versand und Reporting.